Aktuelles

24.04.16 - Tag der offenen Stalltür am 01. Mai von 11-17 Uhr
Der bundesweite Aktionstag für Pferd und Pferdesport wird initiiert von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) und den Landespferdesportverbänden. In die Erlebniswelt Pferd eintauchen und sich diesem faszinierenden Lebewesen nähern, können pferdebegeisterte und -interessierte Menschen am 1. Mai beim Reit-und Fahrverein Ravensberg-Lippe e.V. in Lage-Pottenhausen. Unter dem bundesweiten Motto „Komm zum Pferd“ öffnet der Verein an diesem Tag seine Stalltüren für die Öffentlichkeit. Eingeladen sind alle, die sich bisher noch nicht getraut haben, mit Pferd und Pony auf Tuchfühlung zu gehen. Alle, die einfach noch keine Gelegenheit hatten, sich diesen etwas größeren Tieren zu nähern. Und alle, die den Pferden schon ganz nah waren, sie aber in den vergangenen Jahren aus den Augen verloren haben. Unter anderem gibt es interessante Voltigieraufführungen der Minis, der A-Gruppe und der Fit for Fun-Gruppe. Die L- und S-Mannschaft laden ein, mit ihnen zusammen ein Zirkeltraining zu absolvieren.
Aber nicht nur die Voltigierer haben sich für diesen Tag etwas einfallen lassen, auch die Reiter zeigen ihr Können. So wird z.B. eine Reitstunde und eine Dressurquadrille zu sehen sein. Zum Mitmachen gibt es ebenfalls viele Aktionen. Egal ob beim Putzen vom Kinderstar Lord oder beim Ponyreiten ist Spaß garantiert.  Für die größeren Gäste bietet sich auch die Möglichkeit auf dem Pferderücken zu sitzen.  Für alle die noch Kraft und Lust haben, steht dann ein Agilityparcour und ein Zirkeltraining bereit. Für das leibliche Wohl ist während der gesamten Veranstaltung gesorgt. Infos zum Verein und den Angeboten erhält man direkt am Infostand und bei den Stallführungen.
Das Programm findet in folgender Reihenfolge statt:
Reitstunde
Voltiaufführung der Fit for Fun-Gruppe
Voltiaufführung der A-Gruppe
Mittagspause
Quadrille
Auf dem Pferderücken für Große
Voltiaufführung der Minis
Ponyreiten
Agility
Pferde putzen
Zirkeltraining
23.01.16 - Termine 2016
Ab sofort könnt ihr die Termine für 2016 im Download-Bereich einsehen.
23.12.15 - Frohe Weihnachten & guten Rutsch
Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern, Familien, Freunden, Fans und Interessierten ein frohes Weihnachtsfest und geruhsame Feiertage, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!
 17.12.15 - Förderung Fa. Hettich
Wir bedanken uns herzlich für die Förderung der Firma Hettich! Es ist wirklich eine tolle Aktion und unsere Nachwuchstalente freuen sich riesig, dass es Unternehmen wie Hettich gibt, die sozial engagiert sind!

https://www.facebook.com/Hettich.de/photos/a.958357724223569.1073741961.141956785863671/981069991952342/?type=3&theater

19.11.15 - Einladung zur Weihnachtsfeier am 28.11.15 ab 16 Uhr 
Ihr seid herzlich zu unserer Weihnachtsfeier eingeladen!
An diesem Tag warten wir ab 16 Uhr gemeinsam auf den Weihnachtsmann und vertreiben uns die Zeit in der festlich dekorierten Reithalle mit einem abwechslungsreichen Programm.
Von groß bis klein, von Anfängern bis Profis und von Reiten bis Voltigieren wird einiges geboten.
Gemeinsam mit unseren Ponys und Pferden besuchen wir die Märchenwelt, Helden der Kindheit und die großen Filme der letzten Jahre.
Neben der Show könnte ihr bei uns selbstgemachte Torten und Waffeln oder Hot-Dogs genießen und euch von dem leckeren Punsch wärmen lassen.

Der Eintritt ist frei.
Parkplätze sind nebenan auf dem Hof Busse vorhanden.
 04.11.15 - Oktoberfest
Wir können nicht nur Voltigieren und Reiten, sondern auch Feiern.
Dank Unterstützung von Getränke Langmann, der Feuerwehr und einiger Helfer haben wir ein vereinsinternes Oktoberfest gefeiert! Zünftig gekleidet und mit leckeren Getränken (Dank an Carola für den Vereinslikör) wurde zur Musik geschwoft und getanzt.
Rundum ein lustiger Abend in familiärer Vereinsatmosphäre.

 

 10.10.15 - Nachwuchschampionat
Ravensberg-Lippe siegte am letzen Wochenende zum fünften Mal in Folge beim Nachwuchschampionat Lippischer Reit- und Fahrvereine vor den Teams aus Kalletal und Währentrup.
Damit konnte die Mannschaft die Siegesserie der letzten Jahre fortsetzen. Mit Ihrem Pferd Zorro und Longenführerin Julia Breuer konnte sich das Team gegen die Konkurrenz aus sechs lippischen Reitvereinen durchsetzen.
Die Erwartungen waren am Anfang der Saison verhalten, nach dem ersten Sieg steigerte sich jedoch der Einsatz der Mannschaft um Ihre Trainerin Mecki Breuer, sodass am Ende ein Sieg bei der Auswertung der sechs Wertungsprüfungen heraussprang.
Die Mannschaft holte sich den Pokal zusammen mit der zweiten Vorsitzenden, Silke Detert, im Extertal ab. Danach wurde auf unserer Anlage, auf dem Hof Busse, ausgiebig gefeiert.

 

 04.10.15 - Biwak
Bei sonnigem Wetter fand letztes Wochenende das alljährliche Biwak unter der Leitung von Jugendwartin Anette Schnober und ihrem Team (Anke (stellvertr. Jugendwartin), Nicole (Voltisprecherin), Jessi (Reitersprecherin), Krissy und Carina) statt.
Nach der Ankunft der Kinder wurden als erstes die Zelte aufgebaut, geguckt wer wo schläft und anschließend die Zelte eingerichtet.
Es folgten ein paar Kennlernspiele, wobei die ca. 30 Kinder im Alter zwischen 5 und 14 Jahren in Gruppe.n eingeteilt wurden. In diesen Gruppen absolvierten die Kinder das Stationenspiel. Hierbei ging es darum, innerhalb einer Minute möglichst viele Übungen auf dem Holzpferd zu zeigen, Reitstiefel so weit zu werfen wie man kann, beim Balancieren wenig Wasser zu verschütten, damit am Ende genug im Messbecher landet, eine Strecke in kurzer Zeit über Zeitungen hinter sich zu bringen und einen kleinen Parcour mit verbundenen Augen zu bewältigen. Wer zwischendurch an keine Station konnte, weil alle besetzt waren, konnte sich an dem Quiz versuchen. Es mussten sowohl Fragen rund ums Pferd beantwortet, als auch Bild und Körperteil dem richtigen Schulpferd zugeordnet werden.
Nach dem Stationenspiel ließen sich alle Nudeln mit Sauce schmecken. Bei der anschließenden Preisverleihung gab es dann noch für jeden den passenden Nachtisch bevor es mit Taschenlampen und Knicklichtern ausgerüstet auf Nachtwanderung ging.
Zurück in der Halle hatten die Kinder noch Zeit zu spielen und zu toben, bevor es zum Schlafen in die Zelte ging.
Am nächsten Morgen wurden nach dem gemeinsamen Frühstück die Zelte wieder abgebaut und noch so lange gespielt, bis die Eltern zum Abholen kamen.
Wir möchten uns bei den Helfern und allen, die dabei waren, bedanken!
 21.09.15 - Saisonabschluss
 
An den letzten beiden Wochenende haben das S-Team, das L-Team und die Einzelvoltigierer ihre letzten Turniere abgeschlossen. Das S-Team konnte sowohl in Schloss-Holte die Bezirksmeisterschaft, als auch in Schuckenbaum die Kreismeisterschaft der Lippischen Reit- und Fahrvereine gewinnen. Die sportliche Leitung, Mecki Breuer, war überrascht welche Ruhe und Ausstrahlung das Team besonders in Schuckenbaum in der anspruchsvollen Kür zeigte. Das neuformierte L-Team unter der Leitung von Jonas Breuer zeigte in letzter Zeit starke Leistungen in Pflicht und Kür, wurde jedoch durch äußere Einflüsse gebremst. Jugendwartin Anette Schnober freute sich insbesondere über die guten Ergebnisse der Einzelvoltigierern. Hier siegt in diesem Jahr Jan Breuer bei den Westfälischen Meisterschaften, Bezirksmeisterschaften und den Kreismeisterschaften. Bei den Deutschen Meisterschaften belegte Jonas Breuer den neunten Platz vor seinem Bruder Jan. Jonas wurde außerdem zweiter der Westfälischen Meisterschaft und Vizebezirksmeister. Bei Ihrem ersten Start im Einzel bei der Kreismeisterschaft der Lippischen Reit- und Fahrvereine wurde Carina Niemann direkt mit Silber belohnt. Noch ein Turnier steht für das Nachwuchschampionat aus. In diesem Wettbewerb wird nach dem Prinzip „BEST OF 6“ bewertet. Longenführerin Julia Breuer und die zweite Vorsitzende Silke Detert betreuen das Team. Nach Aussage von Frau Detert hat das Nachwuchsteam sehr große Chancen das Championat zu gewinnen, da die ersten drei Wertungsprüfungen gewonnen und nun ein zweiter Platz belegt wurde. Ein lange Turniersaison neigt sich dem Ende und der Verein bedankt sich bei allen Sportlern, Trainern, Helfern, Familien, Freunden und Fans für die Unterstützung und die erbrachten  Leistungen in der gesamten Saison!

 13.08.15 - Neuer Hallenboden
Ab heute kann der neue Hallenboden genossen werden. Wir danken allen Helfern, die stundenlang geschuftet haben. Das Ergebnis spricht für sich!
..
04.08.15 - Einladung zum Sommerfest am 15.08.15 ab 14 Uhr
Im Rahmen eines Vereinsturniers zeigen unsere Mitglieder im Dressur- und Reiterwettbewerb ihr Können.
Für Unterhaltung im Bereich Voltigieren sorgen die Minis mit ihrer Darbietung auf Pony Lord, sowie die Fit-for-Fun-Gruppe und das S-Team.

Neben den Vorführungen bieten wir für unsere Besucher auch in diesem Jahr wieder Pony-Reiten, einen Flohmarkt und eine Tombola an.
Dem Gewinner der Tombola winkt dieses Mal ein besonderer Preis. Mit freundlicher Unterstützung vom Autohaus Stegelmann kann ein Teilnehmer sich über ein Wochenende mit einem Tiguan freuen!

Für ausreichende Verpflegung ist, Dank selbstgemachtem Kuchen, Bratwürstchen vom Grill und anderer Leckereien, ausreichend gesorgt.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!
26.07.15 - Westfalen-Meister und Vize-Westfalen-Meister, Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft
Jan Breuer ist neuer Westfalen-Meister und siegte vor seinem Bruder Jonas in Herford. An der Longe von Mecki Breuer auf dem Pferd Princ lieferten sich die Brüder einen spannenden Wettkampf. Am Ende konnte sich Jan Breuer mit einer Note von 7,222 durchsetzen. Platz 3 ging an Marcel Sühring vom Verein Wehdem-Oppendorf. Im Anschluss an die Meisterehrung wurden die beiden Brüder vom Sichtungsgremium Westfalen für die Deutsche Meisterschaft in Alsfeld nominiert.
04.05.15 - Jahreshauptversammlung
Nach einer kurzen Begrüßung durch den Vorstand wurden Ronja, Larissa, Vivi, Cindy, Nici, Nora, Lucy, Emma und Mona mit ihrer Trainerin Julia für den Erfolg beim Nachwuchschampionat geehrt.
Das S-Team errang die Kreismeisterschaft und wurde zweiter bei den Bezirksmeiterschaft. Hier turnten Nicole, Nicki, Lea, Carina, Nico, Jan und Jonas auf dem Pferd Princ mit Trainerin Mecki. Bei der Junior Trophy kam Lea in die Endausscheidung nach Münster und errang den sechsten Platz. Nico konnte sich für die Westfälischen Meisterschaften qualifizieren. Jonas und Jan auf dem Pferd Princ mit Trainerin Mecki wurden insbesondere für die Leistungen bei der Deutschen und Westfälischen Meisterschaft ausgezeichnet.
Der Verein bedankte sich bei Christiane, die sechs Jahre als Kassenwartin dem Vorstand bereicherte. Ihr folgt nun Andrea. Weiterhin werden Silke als 2. Vorsitzende und Jessica als Jugendsprecherin im Bereich Reiten für den Verein tätig sein. Allen Gewählten und Wiedergewählten wurde viel Erfolg bei den kommenden Aufgaben gewünscht.
In wohliger Atmosphäre ließ man dann gemeinsam nochmal das vergangene Jahr Revue passieren und gab einen Ausblick auf die nächsten Schritte und Aktionen. Gerade die Investitionen des Vereins in die Anlage und die Förderung der Pferde, Mitglieder und der Jugend, sowie der Spaß bei den kommenden Veranstaltungen standen dabei im Fokus.
06.04.15 - Ostern im Verein
Der heutige Osterausritt hat uns wirklich viel Spaß gemacht.
Nach ein paar Runden auf dem Platz machten wir eine Tour durch den Wald. Dank unserer Helfer überquerten wir sicher die Straße und es ging im Schritt und Trab weiter über Wege und Felder. Bei gutem Wetter wurden wir in unserer Pause perfekt verpflegt und konnten dann gestärkt den Heimweg antreten. Vorbei an jungen Rehen und über das Stoppelfeld kehrten wir alle zufrieden und glücklich zum Hof zurück!

19.03.15 - Abzeichenprüfung 2015
Am vergangenen Wochenende haben wir erneut Abzeichen für das Longieren, Voltigieren und Motivationsabzeichen abgenommen. Insgesamt ist die Anzahl der Prüflinge um mehr als 50 % im Vergleich zum letzten Jahr gewachsen. 93 Teilnehmer aus 5 Vereinen kamen auf den Hof Busse an der Pottenhausener Straße, um sich durch die Richter H. Kampmann und M. Lachtrup in Theorie und Praxis prüfen zu lassen. Hervorzuheben ist die Leistung von Nicole Stolle, die das Voltigierabzeichen Klasse 2 erreichte, das höchste deutsche Voltigierabzeichen der Klasse 1 erlangte Jonas Breuer mit Erfolg. Der Vorstand des Vereins freut sich über die positive Bilanz und die schöne, harmonische Veranstaltung.
Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, Helfern, Freunden und Besuchern für den erfolgreichen und tollen Tag !

 

Unser Wappen

Kontakt

Reit- und Fahrverein          
Ravensberg-Lippe e.V.
Adresse:
Pottenhauser Str. 308
32791 Lage
Telefon:+49 5232 4675
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Facebook

JSN Vintage template designed by JoomlaShine.com